HTCinside


Dynamo Gaming – Alles, was Sie wissen sollten

Inhalt

Einführung

Hydra Dynamo alias Aditya Sawant ist ein Gamer und ein beliebter Streamer aus Mumbai, Maharashtra, Indien.

Er ist im Volksmund dafür bekannt, PUBG Mobile zu streamen, er streamt auch andere Spiele wie PUBG PC und Apex Legends. Dynamo Gaming ist mit 3,9 Millionen Abonnenten einer der am schnellsten wachsenden Gaming-Kanäle in Indien.

Laut seinem YouTube-Profil hat er viele Turniere in Cafés in Mumbai gespielt und einige davon gewonnen.

Persönliche Daten

Dynamo Gaming-Bild

Echter Name von Dynamo Gaming Aditya Sawant
PUBG-ID HYDRA | DYNAMO
DAS ALTER 22 Jahre
Höhe 5,8 Zoll
Stadt Mumbai, Maharashtra, Indien
Besondere Fähigkeiten Scharfschützen
Lieblingsdialog Patt se Kopfschuss
Einkommensquelle Sponsoring, Google AdSense, Spenden & Superchats

Soziale Profile – Facebook | Twitter | Instagram | Youtube

Popularität

Dynamo Gaming ist einer der beliebtesten Streamer in der indischen Gaming-Community. Jedes seiner Live-Streaming-Videos hat mehr als eine halbe Million Aufrufe und sein YouTube-Kanal hat täglich mehr als 25.000 Abonnenten. Diese Zahl steigt von Tag zu Tag. Sie können weitere Statistiken auf Social Blade überprüfen.

In PUBG Mobile Staffel 3 war er auf dem 4thPosition in der Region Asien. Dies wiederum verhalf ihm zu mehr Popularität. Kürzlich erhielt er mehr als 113.257 Live-Zuschauer in seinem Stream, was alle seine bisherigen Rekorde brach. Beliebt ist er auch für seinen Dialog „Patt se headshot“, wenn er jemanden mit einem Kopfschuss erwischt. Dies ist eine eingängige Zeile, die seine Streams unterhaltsamer macht.

Anfangszeit

Er begann mit dem Spielen, als er in 6 warthStandard. In der Anfangszeit wurden Dynamo-Spiele verwendet, um PUBG-PC- und andere Ego-Shooter-Spiele wie dota2, BF1, BF3, BF4 zu streamen. Früher hat er täglich 4 bis 6 Stunden lang Spiele gestreamt, wobei 5 bis 10 Personen seinen Stream angeschaut haben. Wie Sie wissen, erhält er jetzt mehr als 113.000 Zuschauer in seinem Live-Stream. Harte Arbeit zahlt sich wirklich aus.

Dynamo Gaming war fasziniert von dieser Idee, ein Open-World-FPS-Spiel zu starten, und nachdem PUBG Mobile in Indien gestartet wurde, verstand er schnell, dass sich die Leute mit diesem Spiel identifizieren, und begann, es zu streamen. Innerhalb eines Jahres nach dem Streaming gewann er eine gute Anzahl von Abonnenten und blickte nie zurück.

Kontroversen

Dynamo Gaming wurde beschuldigt, ein mobiles Spiel auf dem PC mit einem Emulator gespielt und mobile Spieler getötet zu haben. Aber laut Tencent Games (Schöpfer von PUBG Mobile) werden Emulator-Spieler nur mit anderen Emulator-Spielern abgeglichen. Wenn Sie keinen Emulatorspieler in Ihrem Team haben, werden Sie nicht mit anderen Emulatorspielern abgeglichen. Außerdem hat Tencent einen offiziellen Emulator entwickelt, um PUBG Mobile zu spielen. Trotzdem beschuldigen ihn einige Leute, auf Emulator zu spielen.

Laut Dynamo Gaming spielt er PUBG Mobile, da die Leute gerne PUBG Mobile schauen und viele Leute sich auf dieses Spiel beziehen, er lädt auch gelegentlich PUBG PC-Gameplay hoch. Da er sich weniger andere FPS-Spiele ansieht, spielt er nur PUBG Mobile.

Er wurde auch beschuldigt, in seinem Stream eine egoistische Einstellung zu haben, als er über die Kontroverse zwischen PUBG Mobile und Emulator sprach, aber wie wir wissen, ist er ein sehr bescheidener Typ, der versucht, Super-Chats nicht zu verpassen.

Sehen Sie sich das Interview von Dynamo Gaming an