HTCinside


iTunes Dark Mode: So verwenden Sie den iTunes Dark Mode auf Mac oder Windows

Falls Sie iTunes auf Ihrem Computer installiert haben, haben Sie sich vielleicht gefragt, ob es einen iTunes-Dunkelmodus gibt, den Sie für Ihre Mediensitzungen bei schlechten Lichtverhältnissen aktivieren könnten. Tatsächlich hat Apple einen Dunkelmodus für iTunes-Benutzer eingeführt, auf den ganz einfach zugegriffen und aktiviert werden kann.

Das Starren auf einen weißen Bildschirm in dunklen Umgebungen kann die Augen stark belasten und zu Problemen wie Schlaflosigkeit führen. Aus diesem Grund bieten die meisten modernen Apps dem Benutzer die Möglichkeit, das Gesamtthema in ein dunkles zu ändern. Ein ... habenDunkelmodus in Appswie iTunes ermöglicht es Ihnen, Ihre Lieblingsinhalte auch nachts bequem weiter zu durchsuchen.

Inhalt

Überblick über den iTunes-Dunkelmodus

Bei früheren Versionen von iTunes gab es keinen Dunkelmodus, auf den Sie zugreifen und den Sie aktivieren konnten. Diese Funktion wurde erst kürzlich mit neuen Updates in die App eingeführt. Wenn Sie den iTunes-Dunkelmodus aktivieren, ändert der Hintergrund seine Farbe von dem üblichen Weiß zu einem Schwarz. Der Text ändert auch seine Farbe entsprechend, um lesbar zu sein.

Der Dunkelmodus von iTunes verhindert auch die Belastung durch blaues Licht, das von weißen Bildschirmhintergründen ausgeht. Dies kann Ihnen helfen, jegliche Art von Problemen zu vermeiden, die Sie möglicherweise mit Ihren Schlafmustern hatten.

Wie aktiviere ich den dunklen Modus von iTunes?

Dunkelmodus itunes mac OUVPp

Wie Sie vielleicht bereits wissen, ist iTunes Apples Lösung zum Herunterladen, Abspielen und Verwalten einer Vielzahl von Medieninhalten. iTunes kann auf jedem Computer mit Windows oder Mac heruntergeladen und verwendet werden.

In diesem Abschnitt haben wir die Schritte aufgelistet, die erforderlich sind, um den iTunes Dark Mode in beiden Betriebssystemen einfach zu aktivieren. Bevor Sie die Schritte ausführen, vergewissern Sie sich, dass Sie iTunes auf die neueste Version aktualisiert haben, die auf Ihrem Betriebssystem verfügbar ist. Falls Sie die ältere Version von iTunes auf Ihrem PC ausführen, haben wir eine andere Methode aufgelistetSie können das dunkle Thema aktivieren.

Für Windows-PCs

Auf Computern mit Windows gibt es zwei Möglichkeiten, den Dunkelmodus in iTunes zu aktivieren. Die erste Methode besteht darin, das Systemfarbschema auf dunkel zu ändern, und die zweite verwendet benutzerdefinierte dunkle iTunes-Designs, die Sie der Software hinzufügen können.

Schauen wir uns zunächst an, wie Sie das Systemdesign unter Windows in ein dunkles ändern können, wodurch der dunkle Modus in den meisten Apps automatisch aktiviert wird.

  • Drücken Sie die Tastenkombination „Windows-Taste + I“, um die App „Einstellungen“ direkt zu öffnen.

Windows-Einstellungen pro URhiw

  • Hier müssen Sie zum Abschnitt „Personalisierung“ navigieren.

Fenster personalisieren kJHKY

  • Klicken Sie in „Personalisierung“ auf die Option „Farben“.
  • In diesem Teil finden Sie die Option „Choose Your Mode“ in Windows 11 und „Choose your default app mode“ in Windows 10.

dunkler Modus final wine 5iAsa

  • Tippen Sie auf die Option, um eine Liste der verfügbaren Farbschemata anzuzeigen.
  • Wählen Sie hier „Dunkel“, um alle Farbschemata Ihrer App in den Dunkelmodus zu versetzen.
  • Sie können ein insgesamt dunkles Design in Windows 10 auch separat aktivieren, indem Sie die Option „Choose your default Windows mode“ ändern.
  • Sobald Sie mit den vorherigen Schritten fertig sind, können Sie iTunes öffnen und das dunkle Thema genießen.

itunes dunkelmodus win g4tnq

Falls diese Methode für Sie nicht funktioniert oder Sie verschiedene Varianten des dunklen iTunes-Themas erkunden möchten, gibt es eine andere Möglichkeit, dies zu tun. iTunes unterstützt das Importieren benutzerdefinierter Themen, die Sie über das Internet herunterladen können.

Beachten Sie, dass diese Themen nur funktionieren, wenn Sie die älteren Versionen von iTunes ausführen. Einige dieser Themen enthalten dunkle Modi, die manchmal besser aussehen und sich besser integrieren können als der Standardmodus. Die Designs sind im „.exe“-Format verfügbar und können einfach in iTunes 10 und höher angewendet werden.

Für Macs

Falls Sie einen Mac verwenden, können Sie den Dunkelmodus in iTunes einfach aktivieren, indem Sie einige Optionen in den Einstellungen ändern. Lassen Sie uns einen detaillierten Blick auf die Schritte werfen, in denen Sie diese Funktion in macOS aktivieren können.

  • Suchen Sie das Symbol „Einstellungen“ im Dock und klicken Sie darauf.
  • Suchen Sie in der App „Einstellungen“ nach „Systemeinstellungen“. Sie finden dies, indem Sie ein wenig nach unten scrollen.
  • Hier müssen Sie unter „Systemeinstellungen“ „Allgemein“ auswählen.
  • Unter „Erscheinungsbild“ finden Sie die Optionen zum Aktivieren des Dunkelmodus.

macitunes

  • Hier stehen zwei Optionen zur Auswahl – „Hell“ und „Dunkel“. Wählen Sie „Dunkel“, um ein dunkles Thema im gesamten Betriebssystem zu aktivieren, einschließlich unterstützter Apps.
  • Wenn Sie mit den oben aufgeführten Schritten fertig sind, führen Sie iTunes aus und genießen Sie das dunkle Design, das automatisch angewendet wird, nachdem Sie das dunkle Farbschema in den Einstellungen aktiviert haben.

Diese detaillierten Schritte sollen Ihnen helfen, das dunkle iTunes-Design unabhängig vom System, auf dem Sie es ausführen, einfach zu aktivieren.

Fazit

iTunes ist eine der vielen modernen Softwares, die langsam native Dark Modes einführen. Diese Funktion hat vielen Benutzern geholfen, ihre Lieblings-Apps in dunklen Umgebungen oder nächtlichen Browsersitzungen bequem zu durchsuchen.

Da iTunes auf einer Vielzahl von Betriebssystemen verfügbar ist, sind die Methoden zum Aktivieren des Dunkelmodus in dieser Software unterschiedlich. Dies kann zu Verwirrung bei den Benutzern führen, und daher haben wir die umfassendsten und am einfachsten zu befolgenden Anweisungen aufgelistet, um Ihnen zu helfen, den Dunkelmodus in iTunes zu aktivieren.