HTCinside


So ändern Sie Ihren YouTube-Kanalnamen

Nach einiger Zeit haben wir das Gefühl, dass unser YouTube-Kanalname den Inhalt unseres Kanals nicht beschreibt, oder vielleicht sind Sie mit Ihrem Kanalnamen nicht zufrieden und möchten ihn einfach ändern. Was auch immer Ihr Grund ist, hier sind ein paar Methoden, mit denen Sie es leicht tun können Ändern Sie den Namen Ihres YouTube-Kanals.

Ist es möglich, den Namen meines YouTube-Kanals zu ändern?

Technisch gesehen können Sie den Namen Ihres YouTube-Kanals ändern, aber Sie können die URL Ihres Kanals nicht ändern, bis es sich um eine zufällige Zahlenfolge handelt. Aber die Kanal-URL spielt wirklich keine Rolle. Sie können also die folgende Methode befolgen, um den Namen Ihres YouTube-Kanals zu ändern.

Wie ändere ich meinen YouTube-Namen?

  • Melden Sie sich bei Ihrem YouTube-Konto an. Wenn Sie mehrere Kanäle besitzen, wechseln Sie zu dem Kanal, den Sie umbenennen möchten.
  • Klicken Sie auf Ihr Profilbild und dann wie unten gezeigt auf das Zahnradsymbol.

YouTube-Einstellungen

  • Klicken Sie neben Ihrem Kanalnamen auf Bearbeiten auf Google+, um Ihren YouTube-Namen zu ändern.

Bearbeiten Sie Ihren YouTube-Kanalnamen auf Google Plus

  • Dadurch wird die Google Plus-Seite geöffnet, die mit Ihrem Kanal verknüpft ist.
  • Jetzt können Sie Ihren Namen einfach bearbeiten und speichern.

Geben Sie den neuen YouTube-Kanalnamen ein

Mit dieser Methode können Sie Ihren YouTube-Kanalnamen einfach ändern, aber wenn Sie bereits eine benutzerdefinierte Kanal-URL verwendet haben, können Sie sie nicht ändern. Aber es spielt wirklich keine Rolle, dass Sie Ihren Kanalnamen in Ihrer Kanal-URL benötigen, bis Sie die Kanal-URL auf Ihrer Visitenkarte drucken. Wenn Sie die URL Ihres Kanals trotzdem ändern möchten, besteht die einzige Möglichkeit darin, einen neuen Kanal zu erstellen und alle Ihre Videos erneut hochzuladen.

Eine Sache, die ich empfehlen möchte, ist, den Kanal nicht zu löschen, sondern einfach ein Video hinzuzufügen, um Ihrem Publikum mitzuteilen, dass dieser Kanal verschoben wurde, und Sie können unseren anderen Kanal abonnieren.

Aber falls Sie sich entschieden haben, erfahren Sie hier, wie Sie Ihr altes YouTube-Konto auf ein neues migrieren.

Beachten Sie, dass diese Methode zu einem Verlust an Kanalaufrufen, Abonnenten, Likes, Kommentaren und allem, was mit Ihrem Kanal zu tun hat, führt. Obwohl ich diese Methode den Leuten empfehlen werde, deren Kanal in schlechtem Zustand ist.

  • Zuerst müssen Sie alle Ihre Kanalvideos herunterladen. Sie können eine verwendenYouTube-Video-DownloaderSoftware bzwLaden Sie Videos manuell herunter, ohne Software zu verwenden.
  • Sie können nach Möglichkeit auch eine Sicherungskopie aller Videotitel, Beschreibungen und Tags in einer Textdatei erstellen.
  • Sobald Sie alle Ihre Videos heruntergeladen haben. Gehen Sie zu Ihren Kontoeinstellungen, indem Sie auf Ihr Profilbild klicken und das Zahnradsymbol auswählen.

YouTube-Einstellungen

  • Klicken Sie in den Einstellungen auf Erweitert und scrollen Sie weiter nach unten und wählen Sie aus Kanal löschen .

lösche dein YouTube-Konto

  • Sie werden zu einer anderen Seite navigiert. Klicken Sie auf Ich möchte meine Inhalte dauerhaft löschen und wählen Sie alles wie unten gezeigt aus.

Löschen Sie alle Ihre YouTube-Videos

  • Klicken Sie nun auf die Meine Inhalte löschen Knopf und fertig.
  • Sie können jetzt einen neuen Kanal mit dem gewünschten Namen erstellen und alle Ihre Videos wieder hochladen.