HTCinside


So beheben Sie das Problem mit dem schwarzen Bildschirm des Apple iPhone

So sehr wir es lieben, Technologie zu unserem Vorteil zu nutzen, können wir nicht leugnen, dass sie uns manchmal unendlich nervt. Mobiltelefone sind etwas, ohne das wir nicht leben können. Wenn etwas mit Ihrem Telefon passiert, fühlt es sich an, als wären Sie von der Welt getrennt.

Was also tun, wenn Sie auf ein Problem mit einem schwarzen iPhone-Bildschirm stoßen? Natürlich möchten Sie Ihr iPhone nicht zurücksetzen und alle Ihre Daten verlieren.

Bevor wir zur möglichen Lösung übergehen, wollen wir das Problem verstehen. iPhones zeigen möglicherweise aufgrund von Hardware- oder Softwareproblemen einen schwarzen Bildschirm an. Als erstes müssen Sie also feststellen, ob es sich um ein Hardware- oder ein Softwareproblem handelt.

Inhalt

Wie kann man die Grundursache identifizieren?

Es ist ganz einfach. Denken Sie daran, wenn Sie Ihr Telefon irgendwo fallen gelassen haben, sei es auf einen Hartholzboden oder ins Wasser. Wenn das der Fall ist, dann ist es ein Hardwareproblem. Wenn jedoch nichts dergleichen passiert ist, besteht die Möglichkeit, dass Ihr Telefon ein Softwareproblem hat.

Lesen -So beheben Sie, dass Apple Airdrop nicht funktioniert (Airdrop Waiting)

1. Wie kann ich das iPhone reparieren, wenn es sich um ein Softwareproblem handelt?

Behebung mit Hilfe von Dr.Fone – Systemreparatur

Dr.Fone – Systemreparatur (iOS) ist ein benutzerfreundliches Tool, das Benutzern hilft, alle iOS-bezogenen Probleme zu beheben. Es hilft bei der Lösung des Schwarz-Weiß-Bildschirms des Todes, in der Neustartschleife steckender Geräte, des Fehlers 4013 und vieler anderer solcher Probleme. Diese Anwendung ist sowohl mit Windows als auch mit Mac kompatibel. Es funktioniert gut mit allen neuesten Versionen von iOS.

So können Sie das Problem mit dem schwarzen Bildschirm Ihres iPhones mit dieser Anwendung beheben:

  • Installieren Sie diese Anwendung auf Ihrem PC und wählen Sie nach dem Start die Option „Systemreparatur“.

1 10

  • Verbinden Sie Ihr Telefon über ein USB-/Beleuchtungskabel mit Ihrem PC. Wählen Sie dann „Standardmodus“, um die Reparatur zu starten.

2 9

  • Geben Sie nun die angeforderten Informationen zu Ihrem Telefon ein, z. B. Gerätemodell, Systemversion usw., und klicken Sie dann auf „Start“.

3 9

  • Nachdem Ihre Anwendung heruntergeladen wurde, beginnt Ihr Telefon mit der Reparatur.

4 10

  • Starten Sie dann Ihr Telefon im normalen Modus und sobald Sie die Meldung 'Reparatur abgeschlossen' auf dem Bildschirm sehen, können Sie Ihr Telefon entfernen. Ihr Telefon wird ohne Datenverlust repariert.

5 10

Lesen:So verfolgen Sie ein verlorenes iPhone ohne App

Korrigieren Sie den schwarzen iPhone-Bildschirm mit iTunes

Dies ist eine weitere Möglichkeit, Ihr Problem zu beheben iPhone schwarzer Bildschirm Ausgabe. Bei dieser Methode gehen jedoch Daten verloren. Verfolgen Sie diese Methode nur, wenn Sie Ihre Daten gesichert haben.

Verbinden Sie Ihr Telefon mit einem System und starten Sie dann iTunes. Sobald die Anwendung Ihr Telefon erkennt, klicken Sie auf „Zusammenfassung“ und gehen Sie dann zur Option „iPhone wiederherstellen“.

itunes

Sobald Sie mit der Wiederherstellung fortfahren, wird das Problem behoben. Warten Sie einfach, bis iTunes es zurücksetzt und starten Sie Ihr iPhone automatisch neu.

2. Wie behebe ich den schwarzen Bildschirm Ihres iPhones, wenn es sich um ein Hardwareproblem handelt?

Wenn Sie auf Ihrem iPhone einen schwarzen Bildschirm sehen, ohne das Problem zu kennen, ist der Akku möglicherweise leer. Laden Sie also Ihr Telefon auf und sehen Sie, dass es kein Problem damit gibt. Wenn das Problem jedoch weiterhin besteht, gehen Sie zu einem Apple Store in der Nähe, da dieser Ihnen bei Hardwareproblemen helfen kann.

Nachdem wir uns nun mit dem Problem mit dem schwarzen Bildschirm befasst haben, wollen wir sehen, was wir tun können, um das Problem mit dem Wiederherstellungsmodus auf dem iPhone zu lösen.

Während iPhones und iPads zu den gefragtesten Geräten gehören, haben sie einen fairen Anteil an Problemen. Eines der häufigsten Probleme ist iPhone bleibt im Wiederherstellungsmodus hängen . Sie müssen sich jetzt jedoch keine Sorgen machen. Nachfolgend sind einige der Lösungen für Ihr Problem aufgeführt, ohne dass Daten verloren gehen:

Lösung 1: iPhone im Wiederherstellungsmodus unter iOS 14/13.7 ohne Datenverlust reparieren

Die Systemreparatur von Dr. Fone ist eine der besten Möglichkeiten, das iPhone zu reparieren, das auf dem Apple-Logo hängt, ohne Daten zu verlieren. Es ist zuverlässig und sicher. Folgendes müssen Sie tun:

  • Laden Sie dr. fone auf Ihren PC herunter, sei es Windows oder Mac. Starten Sie die Anwendung und klicken Sie auf die Option „Systemreparatur“.

1 10

  • Verbinden Sie als Nächstes Ihr iPhone/iPad mit dem System und klicken Sie auf die Option „Wiederherstellungsmodus beenden“, die sich im unteren Teil der Anwendung befindet.

2 9

  • Sie sehen ein weiteres Popup-Fenster mit einem Bild des iPhones. Klicken Sie erneut auf die Option „Wiederherstellungsmodus beenden“.
  • Sobald das Problem gelöst wurde, wird auf Ihrem Bildschirm „Wiederherstellungsmodus erfolgreich beendet“ angezeigt.

iOS-Systemwiederherstellung 11

  • Sie können Ihr Telefon jetzt ganz einfach so verwenden, wie Sie es möchten.

Lösung 2: Wie bekomme ich das iOS 14/13.7 iPhone ohne Computer aus dem Wiederherstellungsmodus?

Wenn Sie kein Computersystem haben, um die erste Option durchzugehen, machen Sie sich keine Sorgen, wir haben immer noch etwas für Sie. Sie können einen Neustart Ihres iPhones erzwingen, um das Problem zu beheben. Dies ist eine der besten Möglichkeiten, um die meisten Probleme des iPhones zu lösen. Folgendes müssen Sie tun:

  • Drücken Sie gleichzeitig die Power- und Home-Tasten auf dem iPhone. Tun Sie es für 15 Sekunden.
  • Sobald Sie das Apple-Logo auf dem Bildschirm sehen, lassen Sie die Taste los.

Dies ist für iPhones und ältere Geräte geeignet. Für ein neues Gerät, z. B. iPhone7, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Halten Sie die Leiser-Taste auf Ihrem iPhone gedrückt.
  • Halten Sie auch den Netzschalter gedrückt, alles zusammen.
  • Lassen Sie los, wenn Sie das Apple-Logo auf dem Bildschirm sehen.

Für die neueren Versionen des iPhones, d. h. 8 und höher, müssen Sie Folgendes tun:

  • Drücken Sie kurz die Lauter-Taste und machen Sie dasselbe mit der Leiser-Taste auf Ihrem iPhone.
  • Halten Sie als Nächstes die Ein- / Aus-Taste gedrückt und lassen Sie sie los, wenn Sie das Apple-Logo auf dem Bildschirm sehen.

Fazit

Dies waren ein paar Tipps und Tricks, die sich als nützlich erweisen können, wenn Sie mit Ihrem iPhone in schwierigen Situationen stecken.