HTCinside


Top 5 Karrieren in der Tech-Branche, wenn Sie nicht programmieren möchten

Die Technologiebranche wächst schnell und zeigt keine Anzeichen einer Verlangsamung. Die Technologiebranche bietet viele Wachstumschancen und ist eine großartige Berufswahl. Was ist, wenn Sie nicht codieren möchten? Dieser Blogbeitrag behandelt fünf Berufe in der Technik, die keine Programmierkenntnisse erfordern. Wenn Sie eine Karriere in der Technik anstreben, aber kein Programmieren lernen möchten, lesen Sie weiter!

Codierung Programmierung

Inhalt

UX/UI-Designer

Ein Technologieunternehmen braucht einen Designer. In der Technologiebranche besteht ein Bedarf an UX- und UI-Designern. Beim UX-Design geht es darum, Websites, Apps und Software zu entwerfen, die intuitiv und einfach zu bedienen sind. UI-Design konzentriert sich mehr darauf, wie die Dinge aussehen – Grafiken, Bilder, Schriftarten usw.

Diese Rollen sind bei der Erstellung von Produkten von entscheidender Bedeutung, da sie sicherstellen, dass Kunden eine großartige Erfahrung bei der Verwendung haben. Sie müssen in der Lage sein, Kundenbedürfnisse zu identifizieren und Wireframes und Screens zu erstellen, die den Wünschen Ihrer Kunden entsprechen.

Business Analyst

Die Geschäftsanalyse ist ein entscheidender Prozess für jedes Unternehmen. Es ist auch in Technologieunternehmen von entscheidender Bedeutung. Analysten sind dafür verantwortlich, die Geschäftsanforderungen zu verstehen und Lösungen zu empfehlen, die ihnen helfen, ihre Ziele zu erreichen. Dies könnte die Zusammenarbeit mit Entwicklern beinhalten, um Spezifikationen für neue Software und Systeme zu entwickeln. Oder es könnte einfach die Kommunikation mit Stakeholdern sein, um sicherzustellen, dass alle auf derselben Seite sind.

Eine Karriere als Business Analyst ist eine großartige Option für diejenigen, die nicht lernen wollen, wie man programmiert. Ein Business Analyst ist ein unverzichtbares Mitglied eines jeden Technologieteams und kann ein hervorragendes Gehalt verdienen, selbst wenn er keine Programmierkenntnisse hat.

Projektmanager

Projektmanager sind für die Durchführung und Lieferung von Projekten verantwortlich. Sie arbeiten eng mit Teams zusammen, um sicherzustellen, dass alles in Ordnung ist und alle auf derselben Seite sind. Selbst wenn etwas schief geht, kann ein guter Projektmanager das Projekt auf Kurs halten.

Vielleicht möchten Sie Projektmanager werden, auch wenn Sie nicht am Programmieren interessiert sind. Sie benötigen mindestens einen Bachelor in Technologie oder Wirtschaft, um sich als Manager zu qualifizieren. Das bedeutet, dass Sie in der Lage sein müssen, Ihre Aufgaben zu bearbeiten. Wenn Sie wenig Zeit haben, haben Sie die Möglichkeit, sich an zu wenden cs-Zuweisungshilfe um sich auf Ihr Studium zu konzentrieren. Sie sollten mit einem zuverlässigen Unternehmen zusammenarbeiten, das Ihnen hilft, Ihre Fähigkeiten zu erlernen und zu verbessern.

Vertriebsingenieur

Es gibt viele Karrieremöglichkeiten in der Technologiebranche für diejenigen, die keinen Code wollen. Eine solche Karriere ist die eines Vertriebsingenieurs. Vertriebsingenieure arbeiten eng mit Partnern und Kunden zusammen, um potenzielle Kunden zu finden und dann die Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens zu verkaufen. Sie müssen in der Lage sein, potenziellen Käufern die Produkte des Unternehmens zu erklären.

Wenn Sie daran interessiert sind, in der Technik zu arbeiten, aber nicht programmieren können, sollten Sie in Betracht ziehen, Vertriebsingenieur zu werden. Dies ist eine großartige Gelegenheit, Branchenerfahrung zu sammeln und Beziehungen zu Kunden aufzubauen.

Daten Analyst

Datenanalysten sind in Zeiten von Big Data und Cybersicherheit sehr gefragt. Datenanalysten sind in der Lage, alle Daten, die nicht ganz richtig sind, für Wissenschaftler oder Unternehmen nutzbar zu machen, die ihr Verständnis der Welt verbessern möchten. Datenanalyst ist eine großartige Berufswahl für diejenigen, die nicht programmieren wollen, aber dennoch eine Karriere in der Technik anstreben.

Fazit

Tech-Industrie ist heiß und die Zukunft. Es gibt viele Möglichkeiten für Menschen, die in das Feld einsteigen möchten. Sie könnten auch an fünf anderen Karrieremöglichkeiten in der Technologiebranche interessiert sein, wenn Sie nicht programmieren möchten.

Dies sind großartige Gelegenheiten, in einem innovativen, schnelllebigen Umfeld zu arbeiten und in der globalen Gemeinschaft etwas zu bewegen. Diese fünf Tech-Karrieren sind großartige Optionen für alle, die sich beruflich verändern oder ein neues Kapitel in ihrem Berufsleben beginnen möchten.