HTCinside


Twitter-Konten von Apple, Elon Musk und Jeff Bezos wurden bei einem Krypto-Betrug gehackt!

Es ist ein SCAM, nehmen Sie nicht teil! „Gemini-Mitbegründer Cameron Winklevoss warnte in einem Tweet vor seinem offiziellen Twitter-Account.

Am Mittwoch wurden Betrüger, die versuchten, Menschen dazu zu bringen, Bitcoin in Kryptowährung zu senden, von Apples Beamtem von Twitter, Elon Musk, Bezos und anderen, entführt.

Joe Biden, Barack Obama, Uber und Bill Gates, Mitbegründer von Microsoft, Bitcoin-Spezialfirmen usw. erweiterten gleichzeitig zunehmend die Liste der angeforderten Konten.

„Wir wissen von dem Sicherheitsvorfall mit Twitter-Konten“, sagte der Nachrichtendienst in einem Tweet. „Wir prüfen und ergreifen Maßnahmen, um ihn zu reparieren.

„Die Biden-Kampagne teilte AFP mit, dass Twitter das kompromittierte Konto sofort gesperrt und den falschen Beitrag gelöscht habe. Es scheint, dass Twitter das Recht zum Tweeten von zugelassenen Konten entfernt hat, die mit offiziellen blauen Häkchen versehen sind.

„Sie dürfen Ihr Passwort nicht twittern oder zurücksetzen, während wir diesen Vorfall untersuchen und beheben“, sagte das Support-Team von Twitter in einer Nachricht sagte das Team in einem Tweet.

Lesen -Hacker können die Intel-CPU-Spannung optimieren, um Kryptowährung zu stehlen

Es ist derselbe Angriff/Übernahme, dem andere große Krypto-Twitter-Konten ausgesetzt sind.

Blockchain.com, das Transaktionen in Kryptowährungen verfolgt, stellte fest, dass 12,58 Bitcoins im Wert von fast 116.000 US-Dollar an die in den betrügerischen Tweets aufgeführten E-Mail-Adressen gesendet wurden.

Der Tweet, der auf Musks Twitter-Account erschien, lautete: „Schönen Mittwoch! Ich gebe Bitcoin an alle meine Fans zurück. Ich verdopple alle Zahlungen, die an die untenstehende Bitcoin-Adresse gesendet werden.

Du schickst 0,1 BTC und ich gebe 0,2 BTC zurück!“

Sie fügten hinzu, dass der Deal „nur 30 Minuten“ dauerte. Falsche Nachrichten, die in den Konten anderer prominenter Prominenter erschienen, machten ähnliche Behauptungen über sofortigen Reichtum.

Die Betrüger haben Konten gehackt, die zu Ubers Schwergewichts-Mitfahrgelegenheit und zu Bitcoin-Handelsfirmen gehören. Der Account von US-Präsident Donald Trump, der mehr als 83 Millionen Follower hat, wurde nicht gehackt.“

In Anbetracht der kürzlich kompromittierten Konten (Apple, Uber, Gates, Musk usw.) tendiere ich jetzt dazu, dass es sich um einen internen Verstoß gegen das Twitter-Netzwerk handelt und nicht um einen API-Angriff von der Web-Aggregator-Site“, Andreas Antonopoulos.

Rachel Tobac vom Informationssicherheitsunternehmen Social Proof Protection hat die Theorie aufgestellt, dass Hacker den administrativen Zugriff von Twitter innehatten, um „ein zugängliches Konto zu übernehmen und in ihrem Namen zu twittern.

„Eine Version des Betrugs forderte die Leute auf, auf eine Verbindung zu klicken, um sie auszunutzen.“ Alle großen Twitter-Kryptokonten wurden kompromittiert“, warnte Winklevoss in einem Tweet.

Von den kompromittierten Konten nutzte @gemini laut seinem Zwillingsbruder und Mitbegründer Tyler Winklevoss den Krypto-Austausch.

In der Vergangenheit wurde Twitter Opfer von Hackern. Im März 2017 versuchten die Aufzeichnungen von Amnesty International, dem französischen Wirtschaftsministerium und dem nordamerikanischen BBC-Dienst, das Konto von Hackern zu hacken, die im Verdacht standen, dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan treu gewesen zu sein.

Im vergangenen August wurden ohne sein Wissen viele beleidigende oder abfällige Nachrichten auf dem persönlichen Konto des Twitter-Erstellers Jack Dorsey veröffentlicht.