HTCinside


Woher weißt du, ob dich jemand auf Facebook blockiert hat?

Als beste Social-Networking-Website hat Facebook einige großartige Datenschutzfunktionen. Wenn Sie jemanden auf Facebook nicht sehen möchten, können Sie ihn freundlicherweise blockieren. Indem Sie eine Person auf Facebook blockieren, können Sie ihr Profil und ihre Benachrichtigungen nicht sehen und er kann Ihr Profil nicht sehen. Es ist nicht das leicht zu wissen wenn dich jemand auf Facebook blockiert hat . Um das herauszufinden, müssen Sie eine Reihe von Schritten befolgen. Hier sind einige Tipps, die Ihnen helfen werden, herauszufinden, wer Sie auf Facebook blockiert hat.

Inhalt

So finden Sie heraus, wer Sie auf Facebook blockiert hat

So erkennen Sie, ob Sie jemand auf Facebook blockiert hat

1. Nachrichten prüfen

Gehen Sie zu Ihrem Posteingang ( facebook.com/messages ) und überprüfen Sie alle Ihre Conversions mit Ihren Freunden. Wenn Sie den Namen einer Person als gefunden haben Facebook Nutzer in schwarzer Farbe oder in der Konvertierung haben Sie festgestellt, dass „Sie auf diese Konversation nicht antworten können“. Dann ist es der erste Hinweis, dass Sie von dieser bestimmten Person blockiert wurden. Versuchen Sie, auf seinen Namen zu klicken. Wenn der Name nicht angeklickt werden kann, um sein Profil anzuzeigen, besteht die Möglichkeit, dass die Person Sie blockiert hat.

2. Überprüfen Sie die Facebook-Suchergebnisse

Der nächste Schritt, den Sie tun können, ist, den Namen der Person in der Facebook-Suche zu suchen. Wenn Sie seinen Namen und sein Profil in den Suchergebnissen nicht finden können, ist dies ein weiterer Hinweis darauf, dass er Sie möglicherweise blockiert hat.

Dennoch können diese nur als Hinweise betrachtet werden, da diese Zeichen auch dann auftreten, wenn ein Facebook-Nutzer deaktiviert oderlöscht sein Facebook-Konto. Hier ist also der letzte Schritt, in dem wir bestätigen, dass die Person Sie vollständig blockiert hat.

3 – Überprüfen Sie das Profilbild der Person

Gehen Sie wieder zurück zu den Nachrichten und überprüfen Sie sein Profilbild. Wenn Sie das leere Profilbild des Standard-Facebooks sehen können, hat er wahrscheinlich sein Facebook-Konto deaktiviert, aber wenn Sie sein ursprüngliches Profilbild sehen können, aber sein Name nicht anklickbar ist, dann ist das ein klares Zeichen dafür, dass er Sie blockiert hat.

Überprüfen Sie das folgende Beispiel: Hier hat die Person ihr ursprüngliches Profilbild, aber ihr Name ist nicht anklickbar, was bedeutet, dass sie mich blockiert hat.

du wurdest gesperrt

Überprüfen Sie dieses Beispiel: Hier wird der Name als Facebook-Benutzer geschrieben und hat das Standardprofilbild, was bedeutet, dass sein Konto deaktiviert ist.

Konto deaktiviert

4. Überprüfen Sie das Profil der Person mit einem anderen Konto (falls möglich)

Es ist ganz einfach, wenn jemand sein Facebook-Konto deaktiviert hat, ist sein Profil nicht für alle sichtbar, aber wenn jemand Sie blockiert hat, ist sein Profil für alle sichtbar, außer für Sie. So können Sie Ihre Freunde bitten, auf Facebook nach dem Namen dieser Person zu suchen. Wenn Ihre Freunde ihn in den Suchergebnissen finden, dann herzlichen Glückwunsch, Sie wurden blockiert.

Das waren also einige einfache Methoden und Tipps, um herauszufinden, ob Sie jemand auf Facebook blockiert hat. Wenn Sie ihn wieder blockieren möchten, können Sie unseren Artikel über lesenSo blockieren Sie jemanden auf Facebook, der Sie bereits blockiert hat.